Wie sicher sind meine Daten im Online-Kundencenter?

Die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten steht bei der Barmenia an erster Stelle. Zu Ihrem Schutz werden Ihre Daten im Online-Kundencenter meine-barmenia.de mit dem Sicherheitsprotokoll SSL (Secure Socket Layer) verschlüsselt übertragen.

Zu Ihrer Sicherheit empfehlen wir Ihnen, nach jedem LogIn auf "meine-barmenia" das Online-Kundencenter wieder über den Button "Abmelden" zu verlassen.

Um Zugang zu "meine-barmenia" zu erhalten, benötigen Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort. Neben Benutzernamen und Passwort ist der Zugang über ein SMS-TAN-Verfahren gesichert. Aus Sicherheitsgründen werden diese vertraulichen Informationen getrennt verschickt. Sobald Sie Benutzernamen, Passwort und den Freischaltcode für das SMS-TAN-Verfahren erhalten haben, können Sie sich im Online-Kundencenter anmelden.

Ihr initiales Zugangspasswort ist einen Monat gültig. Innerhalb dieses Zeitraumes müssen Sie sich erstmalig anmelden. Sie werden dann dazu aufgefordert, ein neues Passwort zu wählen. Bitte beachten Sie dabei folgende Hinweise:

  • Das Passwort muss mindestens sechs und sollte acht Stellen haben.
  • Damit das Passwort möglichst sicher ist, sollte eine alpha-numerische Zeichenfolge aus Groß- und Kleinbuchstaben gewählt werden. Sonderzeichen sind auch zugelassen (z. B. a4Dfe5?n).
  • Benutzen Sie bitte keine bekannten Begriffe, Namen oder Geburtsdaten!
  • Das Passwort sollte keinen Hinweis auf Ihre E-Mailadresse enthalten.
  • Um sich vor unberechtigtem Zugriff zu schützen, bewahren Sie das Passwort nicht zusammen mit Ihrem Benutzernamen auf.
  • Behandeln Sie Ihr Passwort vertraulich!

 Tragen Sie selbst zur Sicherheit Ihrer Daten bei:

  • Geben Sie die Zugangsdaten nicht weiter.
  • Bewahren Sie die Zugangsdaten getrennt an einem sicheren Ort auf.
  • Behandeln Sie Ihr Passwort wie die Pin Ihrer EC-Karte!
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare